Kinderbetreuung

Im Februar 2010 wurde unser Kindergarten in der favela eröffnet. Jedes Jahr werden dort 75 Kinder im Alter von 0-5 Jahren betreut.

Die hervorragende Arbeit des gesamten Teams in unserem Kindergarten, einschließlich der medizinischen und sozialen Betreuung, wurde von der Stadtverwaltung Sao Paulo für so gut befunden, dass wir im Januar und im November 2013, zwei weitere Kindergärten zur Verwaltung zugeteilt bekommen haben. Auch dort werden Kinder aus den favelas betreut. Dadurch entstanden  neue Arbeitsplätze für die Bewohner der Favela.

In den drei Kindergärten werden insgesamt 456 Kinder betreut und 72 Angestellte beschäftigt.

Die Unterbringung der Kinder in einem Kindergarten ist sehr wichtig für die ganze Familie. Viele Eltern stehen vor dem Problem, dass sie nicht arbeiten können, weil ihre Kinder allein zu Hause sind. Einige Eltern versuchen dennoch zu arbeiten, um die Familie zu ernähren und überlassen die Betreuung den älteren Geschwistern. Leider kommt es immer wieder zu Unfällen, da die Geschwister selbst noch Kinder sind oder die älteren Geschwister können nicht zur Schule gehen.